1849

Streifzüge um den Golf von Triest - LESERREISE

Beschreibung

Höhepunkte dieser Reise:

  • Eine neue Ecke Italiens erkunden

  • Bootsfahrt durch die Lagune von Marano

  • Schinkenverkostung in San Daniele

  • Schloss Miramare

  • Triest

  • Ideal als Vorprogramm zur Kreuzfahrt TUI Mein Schiff 2 ab/bis Triest


Optionen / Reisezeitraum
07.06.2018 - 11.06.2018 - Doppelzimmer - € 669
07.06.2018 - 11.06.2018 - Einzelzimmer - € 753

Leistungen auf einen Blick

Fahrt im Komfortreisebus

4 Übernachtungen im Hotel Meridianus **** in Lignano Sabbiadoro

4x Halbpension

Besuch einer Schinkenfabrik

Schinkenverkostung in San Daniele

Besuch einer Weinkellerei inkl. Weinprobe (3 Weine)

Bootsfahrt in der Lagune von Marano

Mittagsimbiss auf einer Casone (Fischerhütte)

Ca. 2-stündige Stadtbesichtigung Triest

Imbiss in einem Triestiner Buffet (Teller mit Schinken, Wurst oder Schweinefleisch, Sauerkraut inkl. 1 Glas Bier)

Eintritt und Führung Schloss Miramare inkl. Kopfhörer

Lokale, deutschsprechende Reiseleitung

Reisebegleitung ab/bis Ortenau bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl


Preise
p.P. € 669

Frühbucherpreis im DZ p.P.

Bei Buchung bis 31.01.2018    € 669.-

Bei Buchung ab 01.02.2018    € 699.-


Zuschläge: EZZ p. N. € 21.-

Evtl. anfallende Ortstaxe vor Ort zahlbar.


Abfahrt ca. 6 Uhr

Mindestteilnehmer: 20 Personen


Ablauf

1. Tag Anreise
Ganztägige Anreise nach Lignano. Nach Ankunft Zimmerbezug und Abendessen.


2. Tag Friaul
Nach dem Frühstück Fahrt mit dem Reiseleiter nach Cividale del Friuli. Kurze Stadtführung mit Stopp in einem Café und Verkostung der berühmten „Gubana“. Anschließend Weiterfahrt ins Weingebiet der Region und Besichtigung einer Weinkellerei inklusive Weinprobe mit kleinem Imbiss. Der Ausflug führt Sie weiter nach San Daniele, wo Sie die Schinkenproduktion kennenlernen und auch den berühmten Schinken der Region verkosten werden. Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.


3. Tag Lagune von Marano, Aquileia und Grado
Der heutige Ganztagesausflug führt Sie zunächst nach Aquileia, der ehem. Hauptstadt der 10. Legion der Römer. Besuch der Ausgrabungen des alten römischen Flusshafens. Anschließend Weiterfahrt nach Marano Lagunare, einem romantischen Fischerort am Delta des Flusses Stella. Bootsfahrt durch die Lagune, wo noch die typischen Häuser der Bauern und Fischer (Casoni), aus Schilf und Holz gebaut, stehen. Hier erwartet Sie ein typischer Mittagsimbuss auf einem solchen Casone. Rückfahrt und Abendessen im Hotel.


4. Tag Schloss Miramare und Triest
Heute erleben Sie die habsburgerische Seite der Region. Zunächst erwartet Sie das Schloss Miramare, das in traumhafter Lage auf einer Felsklippe in der Bucht von Grignano liegt. Besichtigung des ehem. Wohnsitzes von Erzherzog Ferdinand Maximilian von Habsburg, dem Bruder Kaiser Franz Josephs. Auch Kaiserin Elisabeth von Österreich-Ungarn hielt sich hier gerne auf. Nachmittags Fahrt nach Triest. Von 1382 bis 1919 war die Stadt, mit kurzen Unterbrechungen, unter habsburgisch-österreichischer Herrschaft. Diese 500 Jahre haben im Stadtbild ihre Spuren hinterlassen: Die Architektur der Paläste im Zentrum ähnelt oft mehr der von Wien, Prag oder Budapest als der von Venedig, Rom oder Florenz. Hier erwartet Sie ein typischer Mittagsimbiss: Triestiner Teller mit Schinken, Wurst oder Schweinefleisch mit Sauerkraut und Brot inkl. 1 Glas Bier. Frisch gestärkt erkunden Sie bei einem Rundgang die Sehenswürdigkeiten der Altstadt. Im Laufe des Nachmittags Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.
(In Kombination mit TUI MeinSchiff 2 nach der Besichtigung von Schloss Miramare Transfer zum Hafen und Einschiffung.)


5. Tag Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Rückfahrt in die Ortenau.


Copyright/ Bildmaterial: