1800

Radreise in die Emilia Romagna

Beschreibung

Die Region Emilia Romagna ist geeignet für alle Arten des Radsports. Erleben Sie den Flair von San Marino und das lebendige Rimini mit der historischen Altstadt, dem Hafengelände und der Strandpromenade.


Höhepunkte dieser Reise:

  • Radreisebegleitung

  • Fischerhafen von Cesenatico

  • Besuch des Marecchia Tals

  • Abstecher nach Rimini

  • Landestypisches Abendessen 


Optionen / Reisezeitraum
20.05.2018 - 27.05.2018 - Doppelzimmer - € 799
20.05.2018 - 27.05.2018 - Einzelzimmer - € 876

Leistungen auf einen Blick

Fahrt im Komfortreisebus

Fahrradtransport im Radanhänger

7 Übernachtungen im Hotel Piccolo Ariston *** direkt an der Strandpromenade

7x Frühstücksbuffet

6x Abendessen im Hotel

1x landestypisches Abendessen in Villa Verucchio

1x Weinprobe

Lunchpaket bei den Radtouren

Radreisebegleitung bei allen Tagestouren

Stadtführung in San Marino

Kurtaxe


Preise
p.P. € 799

Frühbucherpreis im DZ p.P.

Bei Buchung bis 31.01.2018    € 799.-

Bei Buchung ab 01.02.2018    € 829.-


Zuschläge: EZZ p. N. € 11.-


Radverladung am Freitag, 18.05.2018

Die Teilnahme an den Radtouren erfolgt auf eigene Gefahr. Änderungen wegen
Witterungsverhältnissen bleibenvorbehalten.

Abfahrt ca. 6 Uhr

Mindestteilnehmer: 20 Personen


Ablauf

1. Tag Anreise
Anreise Autobahn Basel, Lugano und Mailand nach San Mauro Mare.  Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.


2. Tag San Marino, ca. 45 km
Heute bringt Sie der Bus nach San Marino. Erkunden Sie mit Ihrem örtlichen Reiseleiter die kleinste und älteste Republik der Welt. Anschließend Rückfahrt mit dem Fahrrad über Rimini zurück nach San Mauro Mare. Abendessen im Hotel.


3. Tag Cesenatico und Cervia, ca. 45 km
Besonders schön ist die heutige Strecke entlang der Küste zunächst nach Cesenatico. Hier empfehlen wir Ihnen, eine kurze Pause im Fischerhafen einzulegen. Weiter geht es am Meer entlang nach Cervia, wo Sie Gelegenheit haben, eine Mittagspause einzulegen. Anschließend Rückfahrt nach San Mauro Mare. Abendessen im Hotel. 


4. Tag Rimini und Marecchia Tal, ca. 60 km
Die heutige Radtour führt Sie durch das idyllische Marecchia Tal. Zunächst am Meer entlang nach Rimini, weiter durch das Marecchia Tal bis nach Verruchio. Der Rückweg auf der gegenüberliegenden Seite führt Sie durch die Orte Santarcangelo, San Vito, Bellaria und zurück zum Hotel. Abendessen im Hotel.


5. Tag San Mauro Mare und Villa Verucchio
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Das heutige Abendessen nehmen Sie in einem landestypischen Lokal in Villa Verucchio ein. Freuen Sie sich auf eine reichhaltige Auswahl an Spezialitäten der Emilia Romagna. Rückfahrt zum Hotel.


6. /7. Tag San Mauro Mare
Frühstück im Hotel und Zeit zur freien Verfügung. Genießen Sie den Strand von San Mauro Mare, die Ruhe, das Meer und die traditionelle Gastfreundschaft. Oder
radeln Sie nur wenige Kilometer in das Hinterland. Abendessen im Hotel.


8. Tag Heimreise
Nach dem Frühstück erfolgt die Rückreise in die Ortenau.


Copyright/ Bildmaterial: Cesenatico, Alter Hafen © P. Focacci